ST CHARLES
LYCEE POLYVALENT
MARSEILLE
 

Was ist die Section UPE2A ?

mercredi 20 mai 2015, par EXBRAYAT Cécile

Seit dem Schuljahr 2014 gibt es im Lycée Saint Charles in der Akademie Aix-Marseille die erste U.P.E.2A für den allgemeinen und technologischen Zweig.

UPE2A ist eine pedagogische Einheit, die sich um die Einschulung der Kinder von Migranten kümmert, die vor kurzem in Frankreich angekommen sind und mangelnde Französischkenntnisse aufweisen.

Das ist eine Einrichtung, die sich um die Aufnahme und Einschulung von Schülern kümmert, deren Muttersprache nicht Französisch ist. Es betrifft Schüler über 16 Jahre, die vor weniger als einem Jahr nach Frankreich gekommen sind und die ein Sprachniveau vorweisen können, das der « Troisième » oder dem Niveau des Lycée entspricht.

Das Hauptinteresse dieser Einrichtung ist die Integration dieser Schüler in eine normale Klasse des Lycées : Sie werden zunächst in den Mathematik-, Sport- und Englischunterricht integriert und anschliessend auf progressive Weise auch in die anderen Fächer.

Um den Schülern diese Integration in das französische Schulsystem zu ermöglichen, bekommen sie wöchentlich 12 Stunden Intensivunterricht in der Landessprache Französisch.

Cécile EXBRAYAT

Informatikraum 05 / Fach 11

Französischlehrer/ Französisch als Schulsprache (FLS)

Fachleiterin für U.P.E.2A

cecile.exbrayat@ac-aix-marseille.fr

 
LYCEE POLYVALENT ST CHARLES – 5 RUE GUY FABRE CS 30505 - 13232 MARSEILLE CEDEX 01 MARSEILLE – Responsable de publication : M. Hervé MASSART
Dernière mise à jour : lundi 23 janvier 2023 – Tous droits réservés © 2008-2023, Académie d'Aix-Marseille